Räume individuell verwandeln
Metamorphose
Räume individuell verwandeln
Räume individuell verwandeln

Metamorphose:

Räume individuell verwandeln

Wer bei der Raumgestaltung flexibel bleiben möchte, ist mit Teppichfliesen von tretford bestens beraten. Sie werden lose, von Wand zu Wand, verlegt - so lassen sich Räume mit wenig Aufwand verwandeln, durchleben quasi immer neu eine Metamorphose.

Ob Wohnraum, Schlaf- oder Kinderzimmer - mit über 60 Farben sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

In unserem kurzen Film zeigen wir Ihnen wie einfach sich ein Wohnraum verändern lässt. Verwendet haben wir hier die Farben aus unserer Kollektion VOYAGE.

Der Grundton "Lava" bleibt, lediglich die Farbstreifen sowie die Dekoration werden verändert. Das geht schnell und unkompliziert - nicht einmal das Sofa muss bewegt werden - sehen Sie selbst...

Raum schnell verwandeln - leicht gesagt, aber auch leicht getan? Zu diesem Thema haben wir die Innenarchtektin und Designerin Mirima Medri befragt. Lesen Sie das Interview am Ende.

628 Karibik

640 Eis

655 Senf

657 Magma

651 Lava


Ein Raum 3x anders

Mit den praktischen Teppichfliesen lässt sich ein Raum je nach Stimmung oder Jahreszeit ganz schnell in unterschiedlichen Atmosphären gestalten.

Mit passender Wandfarbe, Dekoration und einem neuen Sofabezug entsteht ein komplett neuer Raumeindruck - fertig ist das neue Zuhause!

Das geht einfach und unkompliziert: Die selbstliegenden ECO-Fliesen sind mit natürlichen und nachwachsenden Materialien gefertigt und über 60 verschiedenen Farbnuancen erhältlich. Sie lassen sich einfach schneiden und bieten unzählige Farb- und Musterkombinationen.

Die ECO-Fliese wird ganz umweltfreundlich ohne Klebstoff verlegt, so kann die Gestaltung in Form und Farbe immer wieder verändert werden und eignet sich sogar für Räume mit Fußbodenheizung. Gestalten Sie nach Herzenslust und Ihrem persönlichen Geschmack!

tretford Teppich wandelbar
tretford Teppich wandelbar
tretford Teppich wandelbar
tretford Teppich wandelbar

538 Aluminium

611 Birne

588 Rosa

641 Arktis

643 Tundra

556 Farn

565 Tanne

652 Torf

572 Nougat


Mitwachsendes Kinderzimmer

Das wandelbare Kinderzimmer bietet in der Entwicklung des Nachwuchses viele Vorteile! Spiellandschaften lassen sich bis hin zum Teppichboden themenaffin gestalten und immer wieder verändern. Zahlen und geometrische Formen lassen sich spielend erlernen. Und nicht nur im Freien können Max und Paul Hüpfekästchen spielen, denn das muntere Hüpfen findet mit den beflockten Teppichfliesen von tretford auch Einzug ins Kinderzimmer.

Selbst wenn die Kinder größer sind und die Zeit des Hüpfens vorüber ist, lassen sich die Fliesen ganz einfach austauschen, da sie ganz ohne Klebstoff verlegt werden. So wird der Bauernhof im Handumdrehen zum lernfreundlichen Schulkindzimmer.

Die selbstliegenden Fliesen dämmen den Trittschall und bieten eine viel bessere Rutschsicherheit als glatte Böden. Das Flormaterial besteht aus 80% robustem Kaschmir-Ziegenhaar und 20% weicher Schurwolle – diese Mischung reduziert Feinstaub in der Raumluft, wirkt klimaregulierend und schont die Gelenke.

tretford Kinderteppich mitwachsend
tretford Kinderteppich mitwachsend
tretford Kinderteppich mitwachsend
tretford Kinderteppich mitwachsend
tretford Kinderteppich mitwachsend

515 Quarz

585 Orange

517 Riviera

580 Apfel

569 Moos

622 Wasabi

568 Mais

570 Erdbeere

516 Kornblume


Interview zum Thema Räume verwandeln mit Miriam Medri

tretford: "Frau Medri, als Designerin und Innenarchitektin suchen Sie stets nach individuellen Lösungen für Ihre Kunden. Spielen denn die Themen Flexiblität und Veränderbarkeit wirklich eine große Rolle?"

Miriam Medri: "Ja, diese Themen haben heutzutage große Bedeutung. Nicht nur, weil die Kunden sich die Option offen lassen wollen über das Jahr hin umzugestalten und neue farbliche Akzente zu setzen, auch weil der Wohnort öfter als in der Vergangenheit gewechselt wird.

Aber auch Alltagserfahrungen prägen die Argumentation. So stehen gerade in Familien mit Kindern die Themen „was mache ich, wenn Flecken entstehen“ und „kann ich den Raum in allen Aspekten den Bedürfnissen des heranwachsenden Kindes anpassen und wenn ja wie“ im Fokus.

Dem Wunsch nach Veränderbarkeit unterliegt somit sowohl einem praktischen als auch kreativen Bedürfnis.

Aus diesem Grund sind veränderbare Produkte stark im Fokus. Angefangen bei erweiterbaren Systemmöbeln über die  „Wechselhusse“ bei Polstermöbeln bis hin zu Raum prägenden Elementen wie Farben und Bodenbeläge."

tretford: Welche konkreten Tipps können Sie für die Gestaltung von Wohnräumen und Kinderzimmern weitergeben?

Miriam Medri: "Es braucht nicht viel um das Ambiente neu zu gestalten. Gut ist es, wenn die Option bereits im Vorfeld bei der Planung, durch die Auswahl der Produkte und Materialien, mit eingeplant wurde.

Mit den Teppichfliesen von tretford wird es den Kunden leicht gemacht die Bodenflächen neu zu gestalten. Die große Auswahl an Farben ermöglicht eine schier unerschöpfliche Kombinationsvielfalt und gibt der Fantasie jeden Freiraum neu Ambiente und Stimmungen zu gestalten.
 
Meist braucht es nur einen Eimer Farbe und kleine geschickte Handgriffe und schon wird aus dem sachlich, modernen Wohnraum eine behagliche und warme Wohlfühlinsel."

tretford: "Frau Medri, vielen Dank für das Gespräch."

Medri

Zur Person: Miriam Medri konzipiert Raum- und Wohnkonzepte für Objekt- und Privatkunden. Ebenso entwirft sie Fotosets für Kataloge und Anzeigen renommierter Hersteller.

Zu www.medri-design.de >>>