tretford SL-Fliese
SL-Fliese
tretford SL-Fliese
tretford Fliese Homeoffice
tretford SL-Fliese

Farbig, praktisch, strapazierfähig

Die SL-Fliese (SL steht für selbstliegend) ist eine Teppich-Fliese für starke Beanspruchung im Wohnbereich, z.B. im Homeoffice oder stark frequentierten Fluren. Sie ist wiederaufnehmbar, weil sie lose verlegt wird und bietet viele Muster- und Farbkombinationen. Die SL-Fliese ist der ideale Boden für Kreative, ist pflegeleicht, robust und überdurchschnittlich langlebig.

Besondere Eigenschaften

  • strapazierfähig und pflegeleicht
  • reduziert Lärm und Schall
  • verbessert das Raumklima
  • schnittfest (franst nicht aus)
  • reduziert effektiv Feinstaub in der Raumluft
  • mit Kaschmir-Ziegenhaar
  • für starke Beanspruchung

Farben

568 Mais

621 Zitrone

655 Senf

560 Curry

564 Bernstein

591 Lachs

588 Rosa

559 Terracotta

585 Orange

582 Grapefruit

570 Erdbeere

524 Kirsche

657 Magma

633 Granat

581 Brombeer

584 Pflaume

592 Lila

653 Flieder

520 Eisen

654 Tiefsee

575 Mitternacht

567 Pazifik

514 Jeans

516 Kornblume

517 Riviera

627 Lagune

640 Eis

628 Karibik

558 Opal

565 Tanne

700 Wald

566 Klee

569 Moos

580 Apfel

656 Wiese

519 Salbei

556 Farn

590 Mocca

652 Torf

573 Tabak

572 Nougat

532 Sisal

555 Gobi

571 Sahara

601 Treibholz

515 Quarz

538 Aluminium

648 Nebel

649 Kies

650 Basalt

523 Zink

512 Schiefer

651 Lava

534 Anthrazit

632 Graphit


Häufige Fragen

Worin liegt der Unterschied zwischen der SL- und der ECO-Fliese?

Beide Fliesen sind optimal geeignet für Wohnräume. 

Die SL-Fliese (SL steht für selbstliegend) entspricht dem Wunsch nach einem Maximum an natürlichem Flormaterial und erhöhten Ansprüchen im Wohnbereich, z.B. dem Einsatz in stark beanspruchten Bereichen, wie Homeoffice oder stark frequentierte Flure. Für den Einsatz in stark beanspruchten Wohn-Bereichen ist das natürliche Flormaterial (70% Kaschmir-Ziegenhaar) durch eine Kunstfaser (30% Polyamid) zusätzlich verstärkt. 

Der Rücken der SL-Fliese besteht aus einer Schwerbeschichtung, die nicht für Fußbodenheizung geeignet ist. Anders ist es bei der ECO-Fliese. Diese hat einen speziellen Vliesrücken, der für Fußbodenheizung geeignet ist und zusätzlich dafür sorgt, dass die Fliese noch komfortabler und trittschalldämmender ist als die SL-Fliese. Das Flormaterial besteht aus 80% Kaschmir-Ziegenhaar und 20% Schurwolle. 

Für die Nutzung im Objektbereich empfehlen wir die Plus7-Fliese mit Strapazierwert extrem

Was ist bei der Verlegung der Fliesen zu beachten?

tretford Teppich-Fliesen sind speziell für die Verlegung im Schachbrettmuster entwickelt worden. Aufgrund der Oberflächenstruktur kann im Mittel von jeweils 4 zusammentreffenden Fliesen kein absolutes Fadenkreuz erreicht werden.

Die Fliesen sind selbstliegend und werden lose im Raum (von Wand zu Wand) verlegt. Sie dürfen nicht verklebt werden. Auch auf Klebebänder sollte verzichtet werden, da Reaktionen zwischen Fliesenrücken und Klebeband nicht ausgeschlossen werden können.

Kann tretford auch in Kellerräumen verlegt werden?

Vor der Verlegung von tretford-Teppichboden, egal ob Fliesen oder Bahnenware, sollte sichergestellt sein, dass der Untergrund absolut trocken, eben, fett- und staubfrei ist. Bei feuchten Kellerräumen muss unbedingt eine Feuchtigkeitssperre eingebracht werden, um zu verhindern, dass die Ware sich verzieht.